Beispiel Beispiel Beispiel Youngster Travel Immovison

Floorballtag des TVR war ein voller Erfolg

By
Updated: April 22, 2015

Erster Floorballtag des TVR war ein voller Erfolg

Am Samstag, 21.03.2015 fand erstmals der Floorballtag des TVR im Schulzentrum Saaler Mühle mit großer Beteiligung aus allen Mannschaften der Floorballabteilung statt.
Besonderen Höhepunkt war hierbei das U9-Tunier.

Da es für die im letzten Herbst neu gegründete Nachwuchsmannschaft U9 noch keinen Ligabetrieb gibt, war die Idee, Mannschaften aus der Umgebung zu einem Freundschaftsturnier einzuladen. Die Einladung wurde von Bonn, Holzbüttgen und Köln gerne angenommen und so startete der Floorballtag mit einem U9 Turnier, an dem die „Kleinen“ des TVR zum ersten Mal ihr Können im „echten“ Spielbetrieb testeten. Alle Eltern – die 40 Gasteltern und der Refrather Fanclub – feuerten ihre Kinder mit Begeisterung an.

Nach einem 5:3 Sieg gegen den ASV Köln unterlag die junge Mannschaft des TVR im Finale mit 0:4 gegen Holzbüttgen und belegte Platz 2. Die aus 10 Kindern bestehende Mannschaft war zu Recht stolz auf ihre Leistung. Für den allerersten Auftritt ohne Spielerfahrung ein super Ergebnis, das nicht zuletzt durch die engagierte Arbeit der Trainer Tobias Strickling und Philipp Blümke zustande kam. Auch die Trainer der U13 und U15 Sebastian Ludemann und Alex Schlede trugen ihren Teil zum Gelingen des Turniers bei und so konnten sich alle ein gutes Bild über den talentierten Nachwuchs machen.

Alle übernahmen Verantwortung

Das Spielsekretariat wurde weitestgehend von der U13 Mannschaft zusammen mit den Trainern organisiert und die beiden für jeweils ein Spiel ausgewählten Torwarte der U9 wurden professionell von Moritz Blümke (Torwart der U15) gecoacht.

Am Ende hatten alle Mannschaften viel Spaß und die Leistungsunterschiede waren eher zu vernachlässigen. Auf eine Wiederholung wird gehofft.

Nach dem U9 Turnier konnte man sich an dem reichhaltigen Kiosk, der auch an den offiziellen Jugend-Spieltagen angeboten wird, stärken. Danach wurde das Kleinfeld zu einem Großfeld (5 Feldspieler plus Torwart) umgebaut, auf dem die U13 zusammen mit der U15 zuerst ein Training und danach ein Spiel mit zwei aus U13 und U15 des TVR zusammengestellten Mannschaften bestritten. Dies hat allen viel Spaß gemacht, alle haben etwas dazugelernt. Zum Ende des Floorballtages absolvierten dieTVR-Herren ein Training inklusive Spiel auf dem Großfeld, bei dem die Jüngeren sich noch ein paar Tricks von den Herren abgucken konnten.

So ging ein sehr „floorballintensiver“ Tag zu Ende, von dem alle durch das abwechslungsreiche Programm profitieren konnten und der alle Altersklassen der Floorballabteilung zusammengeführt

neuen Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen