Beispiel Beispiel Beispiel Youngster Travel Immovison

Problemzonentraining für die Frau

Das Problemzonentraining umfasst ein Intensivprogramm vor allem zur Kräftigung und Dehnung(!) von Oberkörper sowie der Bauch-, Bein und Gesäßmuskulatur gegen Schmerzen und Muskel- bzw. Bindegewebsschwächen.
Nach einem gründlichen Aufwärmtraining arbeiten wir mittels verschiedener Übungen mit eigener Körperkraft intensiv an unseren Problemzonen, um unsere Körperwahrnehmung und Straffheit der Muskulatur und das Körperbild zu optimieren. Unterschiedliche Hilfsmittel (Theraband, Hanteln) kommen zum Einsatz. Fehlhaltungen werden grundsätzlich korrigiert.
Die Stunde klingt gezielt mit Entspannen und Stretching ab.

Kurs Nr. 20 Problemzonentraining für die Frau

TerminFreitag
17:30 - 18:30 Uhr
OrtHalle Taubenstraße
Zeitraum03.03.2017 bis 07.07.2017
(17 mal 60 Minuten)
KursleitungSabine Kröger
0170 6217067
KursgebührMitglieder: 25,50 Euro
Nicht-Mitglieder: 119,00 Euro
Studenten: 76,50 Euro

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen