Beispiel Beispiel Beispiel Youngster Travel Immovison

Auswärtssieg ein guter Start ins neue Jahr

By
Updated: Januar 16, 2018

So kann es weitergehen: direkt zum Rückrundenbeginn setzte der Deutsche Meister TV Refrath direkt ein Ausrufezeichen in Richtung Aufholjagd. Am Dienstagabend konnte der Tabellendritte 1.BV Mülheim in der innogy Sporthalle mit 5:2 bezwungen werden.

Bis auf den noch schulpflichtigen Nhat Nguyen und Joshua Magee hatte der TVR alles aufgeboten, was nötig ist, um einen solch starken Gegner in Bedrängnis zu bringen. Dabei spielte dem TVR deutlich in die Karten, dass der BVM ohne vier Stammspieler auskommen musste. Kurzfristig war zusätzlich auch noch die beste Ersatzdame ausgefallen.

So startete der TVR wie die Feuerwehr und gewann die ersten beiden gespielten Doppel in drei Sätzen. Geburtstagskind Sam Magee und Raphael Beck sowie Carla Nelte und Chloe Magee ließen nichts anbrennen. Im 2. Herrendoppel zeigten sich Max Schwenger und Jan Colin Völker mit einer sehr stabilen Leistung und gaben lediglich einen Durchgang ab.

Als dann Chloe Magee mit einer tollen Energieleistung die Revanche gegen die Niederländerin Mahulette gelang und in fünf Sätzen siegreich blieb, war bereits nach vier Spielen der Auswärtssieg eingefahren. Mülheim kämpfte weiter um ein achtbares Ergebnis und gewann schließlich beide Herreneinzel. Hier war Lars Schänzler sichtlich erkältungsgeschwächt und nach zwei gewonnenen Sätzen fehlte ihm die nötige Energie. Dies traf in gewisser Weise auch auf Kai Waldenberger zu, der zwei Tage nach seinem Westdeutschen Meistertitel nur einen Satz lang an seine Bestform anknüpfen konnte und gegen Alexander Roovers verlor.

Souverän agierten schließlich Sam Magee und Carla Nelte im abschließenden Mixed, in dem sie der schottisch-niederländischen Zufallspaarung auf Mülheimer Seite letztlich keine Chance ließen.

Bereits in 10 Tagen geht es weiter mit dem interessanten Doppelspieltag gegen Bischmisheim und Wipperfeld, bevor Freystadt und Lüdinghausen die nächsten Gegner sind. Heinz Kelzenberg: „Wir sind jeweils bestens aufgestellt und wollen fleißig weiter Punkte sammeln“.

neuen Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Marketingzwecken zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen