Beispiel Beispiel Beispiel Youngster Travel Immovison

GL-Stadtlauf: das TV Refrath running team räumt ab Doppelsiege bei den Damen und in der Teamwertung

By
Updated: September 10, 2018

Was für ein stimmungsvoller Freitagabend in der Bergisch Gladbacher City. Beste Bedingungen, viele Zuschauer, 700 Stadtläufer und ein sehr erfolgreiches TVR-Team in allen Altersklassen. 15 Minuten vor dem Startschuss versammelten sich die Refrather zu einem lockeren Fotoshooting mit Vorfreude auf die durchaus selektiven 10 km durch das Stadtzentrum. Bereits nach einer Runde waren die Favoritenrollen verteilt. Vorne dominierte Jonathan Dahlke vom TV Herkenrath als Sieger in starken 30:19 min vor Noureddine Mansouri (30:52) vom TuS Köln rrh. Dann folgten schon die beiden schnellsten TVRler mit Simon Dahl ((31:49) und der wieder in Form kommende Idriss Oubaha (32:55) auf den Plätzen drei und vier. Bei Damen konnten die Refrather gar einen Doppelsieg verbuchen: Lisa Jaschke gewann die Gesamtwertung in 37:22 min vor Dr. Alexandra Tiegel, die mit 38:42 min immer besser in Fahrt kommt. Bei dieser Dominanz wurden beide Mannschafts-Wanderpokale in der Frauen- und Männerwertung auf der großen Bühne an die TVR-Teams übergeben. TVR 1 gewann in der Besetzung Simon Dahl, Idriss Oubaha und den erst 20jährigen Sören Braun, der als Achter starke 34:51 min lief. Auch TVR 2 (Klaus Lieth – 38:30 / Manuel Skopnik – 35:13 / Björn Opitz – 38:34) und TVR 3 (Liam Condon – 39:06 / Frederik Hartmann – 39:06 / Irek Meyer – 41:02) landeten mit den Plätzen drei und fünf ganz vorne im Mannschafts-Ranking.

Tolle Ausbeute: 12 Top drei Platzierung in den Altersklassen

Als Altersklassensieger durften sich zudem Simon Dahl (M30/31:49), Lisa Jaschke (W20/37:22), Oliver Kalmes (M45/34:50), Gerhard Krüger (M75/60:08), Björn Opitz (M40/38:34) und Alexa Tiegel (W30/38:42) feiern lassen. Auf den zweiten AK-Platz kamen Klaus Lieth (M50/38:30) und Manuel Skopnik (M45/35:13). Dritte wurden Reinhard Feindt (M65/47:50) sowie die beiden Nachwuchsläuferinnen Sevgin Evrim (U20/47:03) und Anne- Sofie Steffen (U18/46:20).

Weitere Ergebnisse GL-Stadtlauf:  Oskar Altendorf (7.M65/55:39), Liam Condon (6.M50/39:06), Frederik Hartmann (5.M50/39:06), Günter Lindemeier (6.M55/45:16), Dirk-Henning Lotz (5.M40/46:20), Irek Meyer (6.M45/41:02), Damian Zehnpfennig (23.M20/46:36).

neuen Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu Marketingzwecken zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen